Souvenirs in Kleinserie

Viele industrielle Techniken sind für Auflagen von mehreren Tausend bis mehreren Hunderttausend Exemplaren entwickelt und werden auch erfolgreich so genutzt.

15001_2_web

Objekte in kleinen Serien erstellen ist dagegen ein wichtiges Anwendungsgebiet des 3D-Drucks.

Logisch also, dass sich die Schengen à.s.b.l. für den 3D-Druck interessiert, wenn es darum geht, Souvenirs in Kleinserie zu erstellen.

Die Bilder zeigen die ersten, vielversprechenden, Versuche. Die Säulen wurden in Bronze gedruckt, die Plakette in aluminiumverstärktem Nylon.

15001_web